An dieser Stelle möchte ich dem Terragen-Interessierten meine langjährigen Erfahrungen  bezüglich Terragen in Form von Tutorials weitergeben.

Diese betreffen im Wesentlichen das Gestalten der Oberfläche, hier im Besonderen die so genannte "Surface Map" sowohl für "Terragen Classic" als auch für "Terragen 2". Wie man einen Strand in "Terragen Classic" erstellt, zeigt das Strand-Turoial.

Desweiteren gibt es für den Einsatz in "Terragen 2" ein Tutorial, welches sich mit Steinen und Felsbrocken beschäftigt: Das Fake Stones Tutorial.

Wie schon gesagt findet der Interessierte weitere Tutorials auf Terra-Dreams. Für den Einsatz von Terragen 2 findet man auf TGBlog - Alles rund um Terragen interessante Beiträge ebenso wie bei New World Digital Art und Terragen-Info.